SAP-ALM Training 2

SAP S/4HANA mit Focused Build agil umsetzen 

Das SAP S/4HANA Projekt agil umsetzen, der SAP Activate Methodik folgen und das Ziel schneller erreichen – mit Hilfe von SAP Focused Build. Erfahren Sie bei uns in einem Tag, welche Potentiale Ihnen SAP Focused Build in dem Projektkontext liefern kann und wie Sie Vorteile schnellstmöglich nutzen können.

Bedeutung des Trainings

Das SAP Solution Manager Add-On SAP Focused Build überzeugt an der Schnittstelle zwischen Fachbereichen und IT mit standardisierten End-to-End IT-Prozessen für einen integrierten und durchgängigen Requirement-to-Deploy Prozess auf einer zentralen IT-Management Plattform. Das Training verdeutlicht die Möglichkeiten, Funktionalitäten und Potentiale der schlüsselfertigen Erweiterung im Kontext einer agilen SAP S/4HANA Einführung.

SAP Focused Build unterstützt die SAP Activate Methodik, ist sofort einsetzbar und bietet ein prozessübergreifendes Reporting sowie ein integriertes Release- & Test-Management auf Basis der SAP Solution Manager Funktionalitäten. Das Training hilft dem IT-Management bei der Entscheidungsfindung, ob SAP Focused Build im Rahmen der IT-Strategie des Unternehmens sinnvoll eingesetzt werden kann.

Die Einführung der Lösung SAP Focused Build ist keinesfalls nur eine rein technologische Initiative. Daher gehen wir im Training auch auf Auswirkungen auf Prozesse, Methoden, Organisation und Kompetenzen der Mitarbeiter – insbesondere in Bezug auf agile Methoden – ein.

Ziel des Trainings

Nach dem Training haben die Teilnehmer einen Überblick, inwiefern der Einsatz von SAP Focused Build bei der agilen Einführung von SAP S/4HANA konkrete Mehrwerte liefern kann. Die Teilnehmer lernen den integrierten Requirement-to-Deploy Prozess, den Funktionsumfang und die praktischen Erweiterungen zu den Standard-Funktionalitäten des SAP Solution Manager kennen. Mit praxisnahen Beispielen aus zahlreichen Projekten bieten unsere Trainer wertvolle Einblicke, wie mit einer agilen Projektmethodik eine SAP S/4HANA Transformation erfolgreich gestaltet werden kann. Die im Seminar gewonnenen Erkenntnisse können bei der Entscheidungsfindung helfen, ob und wie die Lösung SAP Focused Build im Kontext einer SAP S/4HANA Transformation sinnvoll eingesetzt werden kann.

Inhalte des Trainings

Das Training vermittelt in verständlicher Sprache die Einsatzmöglichkeiten und Mehrwerte von SAP Focused Build für eine agile Einführung von SAP S/4HANA:

  • Einführung und Überblick zur SAP Activate Methodik im Kontext von SAP S/4HANA
  • Vorstellung standardisierter und integrierter Requirement-to-Deploy Prozesse
  • Funktionale Übersicht und Vorstellung der einzelnen Integrationsfelder
  • Sicherstellung einer durchgängigen Dokumentation von Business Anforderung über technische Spezifikation, zugehörige Testfälle bis hin zur Anwenderdokumentation
  • Sinnvolle Integration des Testprozesses und Erweiterungen der SAP Test Suite
  • Vermittlung von Kenntnissen zur agilen Projektumsetzung mit SCRUM und SAFe Methodik
  • Übersicht der am Prozess beteiligten Rollen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Automatisiertes Reporting über den kompletten Requirement-to-Deploy Prozess hinweg für Projektleiter, Release- und Test Manager

SAP S/4HANA mit Focused Build agil umsetzen

  • Dauer: 1 Tag

  • Durchführung: Inhouse, in Teilen auch online möglich

  • Preis: Auf Anfrage – jedes Training wird auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst 

  • Zielgruppen: IT-Manager, Projektleiter, Fachbereichs-IT, Systemintegratoren, SAP S/4HANA Projektteam, Test Manager, SAP Release Manager

  • Buchungsnummer: ST02

Anfrage

Trainingsmethodik

Unsere SAP-ALM Trainings bieten Ihnen mehr als reine Wissensvermittlung. Profitieren Sie von unserem Projektwissen, erfahren Sie, was in der Praxis wirklich wichtig ist und wie Sie die neuen Lösungen in Ihrer Organisation erfolgreich einsetzen können.

SAP-ALM Trainings

Mit unseren SAP-ALM Trainings Transformation und Betrieb erfolgreich gestalten

Get in touch!

Kontakt
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google